Der versnobte Buchklub

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der versnobte Buchklub

Beitrag von br0adsw0rd am Do 22 Sep 2016, 22:18

Heute in der PSN Party hatten wir mal das Thema Bücher und wie schwer es ist ein vernünftiges Buch empfohlen zu bekommen. Hier gilt so spoilerfrei wie möglich!

Somit will ich offiziell Dr. Prof. Tüddelüs versnobten Buchklub eröffnen!


Edition I:

Tad Williams' OTHERLAND



Otherland von 1996 ist eine vierteilige Buchreihe die irgendwo zwischen Steam-Punk und Sciencefiction angesiedelt ist.

Es fängt simpel damit an, dass im 22. Jahrhundert das Internet zu einem VR MMOG geworden ist mit zig Welten wo man seine Freizeit verbringen kann... und plötzlich sterben Menschen die im Internet eingestöpselt sind obwohl dies eigentlich nicht möglich sein sollte. Das bringt Ereignisse ins Rollen die eine ziemlich epische Reise durch viele phantastische Welten nach sich ziehen.
avatar
br0adsw0rd



Gildengründer

Nach oben Nach unten

Re: Der versnobte Buchklub

Beitrag von Gast am Do 22 Sep 2016, 22:38

Edition II:

Patrick Rothfuss

Name des Windes



Name des Windes ist Teil einer noch nicht abgeschlossenen Saga. Mit haben der erste und zweite Band richtig gut gefallen. Es geht im Kern um einen Schankbesitzer, der Geschichten erzählt und eigentlich viel mehr ist als nur ein Schankwirt.

Gruß,
Jan

P.S.: Ich sollte anmerken das ich eigentlich nur auf Englisch lese und somit nicht aus erster Hand beurteilen kann ob die deutsche Übersetzung gut ist oder nicht. Ich habe die Reihe aber meiner Mutter empfohlen, die selber sehr viel liest, und auch die war von der deutschen Version hin und weg und wartet, wie ich, sehnsüchtig auf den nächsten Teil der Serie.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der versnobte Buchklub

Beitrag von Gast am Do 22 Sep 2016, 22:43

Das ist doch mal eine gute Idee!!

Dann will ich mich gleich mal anschliessen und direkt ein komplett anderes Genre vorstellen.
Aber es ist eine meiner Lieblingsbuchreihen. Die "John Wayne Cleaver" Reihe von Dan Wells.

Edition III:

Ein zumn Teil leicht verstörende Thriller,Drama Reihe.



Der 15-jährige John will ein ganz normaler Teenager sein, die Schule besuchen und Mädchen kennenlernen. Doch er weiß, dass in ihm ein düsteres Geheimnis schlummert. Es ist nicht nur das Interesse an Serienkillern, das sein ganzes Leben bestimmt, nicht nur seine Faszination vom Tod. Es ist die Furcht, dass er eines Tages selbst zum Killer wird. Denn John trägt ein Monster in sich. Und als unerklärliche Morde in der Stadt geschehen, muss er sich nicht nur einem dämonischen Gegner stellen, sondern auch sich selbst …

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der versnobte Buchklub

Beitrag von Gast am Fr 23 Sep 2016, 15:32

EDITION IV

Für mich wirklich eine der besten Fanatsy Buchreihen der letzten Jahre.



Inhalt Kriegsklingen:

Was haben ein Berseker, ein Magier und ein Krieger der Union gemeinsam? Im ersten Augenblick nichts. Doch der alte Magier Bayaz kehrt, wie es die alten Legende besagen, zurück in die Union zusammen mit dem Berseker Logan, genannt "Der Blutige Neuner" um die Union vor dem drohenden Krieg zu Retten. Die Nordmänner ziehen gegen die Union zu Felde, genau wie Gurkhisen im Süden. Mit ausgesuchten Leuten, dem Berseker Logan, seinem Lehrling Quai, der Südländerin Ferro, dem Mönch Langfuß und dem Adligen Fechtmeister Jezal macht sich der erste Magi Bayaz auf eine gefährliche und lange Reise ans "Ende" der Welt...

Die Buchreihe die mich echt schwer überzeugt hat. Teilweise bissiger bis schwarzer Humor. Mit vor Sarkasmus und Zynismus triefenden Charakteren. Man merkt dem Buch an, dass der Autor Brite ist.
Vorab gesagt sei nur, meine beiden Lieblingscharaktere sind  der Blutige Neuner, ein Barbar der keinen Bock mehr hat auf den ganzen Kram, und Inquisitor Sand van Glockta.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der versnobte Buchklub

Beitrag von Gast am Sa 24 Sep 2016, 17:34

Lieber Nelson, danke für deinen Buchtipp, hier mal einer der dir dann auch gefallen könnte:



Ich habe es selbst noch nicht gelesen, ist aber gerade auf dem Weg zu mir:
https://de.wikipedia.org/wiki/Ready_Player_One

Und die Anime Serie Sword Art Online, wäre von der Story her dann auch was für dich Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der versnobte Buchklub

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten