Patch Notes 25.9.18

Nach unten

Patch Notes 25.9.18

Beitrag von Xecute47 am Di 25 Sep 2018, 17:20

Highlights

- Spieler, die die Kampagne „Portobellos Spiel“ abgeschlossen haben und derzeit nicht den Dolch der Apokalypse besitzen, können diesen nun einmal, aber auch wirklich nur einmal, beim Belohnungsagenten einfordern. Sobald unsere nächste Erweiterung „The Heart of Fire“ live geht, wird diese Option nicht länger verfügbar sein.
- Gefährten-Aufwertungsmarken können nun wie vorgesehen in der Accountbank gelagert und von ihr abgehoben werden.


Release-Notes

Inhalte und Umgebung

Barovia / Ravenloft

- Barovianischer Held: Für diese Leistung werden Fortschritte nun auch dann angerechnet, wenn der Spieler in einer Gruppe ist.
- Kartenhai: Für diese Leistung werden Fortschritte nun wie vorgesehen angerechnet.
- Sammler-Blinsky: Wenn Gruppenmitglieder Puppenköpfe einsammeln, wird dies für den eigenen Questfortschritt angerechnet.
- Alter Knochenmahler: Spieler, die diese Quest nicht angenommen haben, können Strahds Folianten nicht länger einsammeln.

Allgemein

- Die Jäger von Chult: Für diese Quest wird nun ein kartenweiter Wegpunkt angezeigt.
- Wenn ein Charakter in die Protector’s Enclave gelangt ist, ohne zuvor das Tutorial abgeschlossen zu haben, wird es ihm nun wie vorgesehen möglich sein, die letzte Quest einzureichen.
- Kleine/Große Heldenhafte Begegnungen: Kleine/Große Heldenhafte Begegnungen werden nun wie vorgesehen für diese Leistungen angerechnet.
- Einige Texturprobleme in der Mondsteinmaske wurden behoben.
- Diebstahl der Krone: Spieler, die die Instanz verlassen und daraufhin die Quest aufgegeben haben, können diese nun wieder bei Knox annehmen.
- Tiamats Köpfe werden nun nahe Spieler wegstoßen, wenn sie sich erheben, achtet also darauf, wo ihr euch hinstellt! Es ist wichtig, den persönlichen Raum von anderen zu respektieren, insbesondere wenn es sich dabei um böse Drachengöttinnen handelt.
- Der Verwerter in der Festung fordert den Spieler nicht länger dazu auf, Gegenstände per „Rechtsklick“ zu verwerten.


Gegner und Begegnungen

Burg Rabenhorst

- Strahd ist zwar sehr mächtig und so, aber seine bloße Präsenz reicht nicht aus, um Abenteurer an der Schwelle des Todes zu halten. Spielercharaktere, deren Trefferpunkte während dieses Bosskampfes auf 0 fallen, werden nun wieder wie vorgesehen in den Nahtodzustand eintreten … es sei denn, Strahd setzt seine ultimative Fähigkeit ein und in einem solchen Fall kann man den Betroffenen nur viel Glück wünschen.

Allgemein

- Die Bezauberungs- und Furchtzauber von Yuan-Ti sind nicht mehr länger über ihren Tod hinaus wirksam. Es besteht nun nicht mehr länger die Chance, dass Spielercharaktere nach dem Kampf gegen sie feststecken und bewegungsunfähig werden.


Gegenstände und Wirtschaft

Allgemein

- Ekus aufgeputzter Löwe: Dieses Reittier kann nun entsorgt werden und ist nun beim Aufnehmen an den Account gebunden.
- Schön verpackte Verzauberungspakete enthalten nun wie vorgesehen Verzauberungen statt schwarze Perlen.
- Insignie des Wohlstands: Diese Insignie gewährt ihren EP-Bonus nun wie vorgesehen.
- In Caer-Konig und beim Kauf von Drachenschwarm-Ausrüstung werden nun wie vorgesehen Siegel des Tapferen anstatt Siegel des Beschützers verwendet.
- Storm King’s Thunder: Die Reliktrüstung kann nun wie vorgesehen im Kampagnenladen erworben werden.
- Die einzigartige Tarokka-Karte kann nun nur noch dann gekauft werden, wenn der Spieler noch kein vollständiges Tarokka-Kartendeck hat.

Gefährten

- Verzauberungen mit zwei Attributwerten funktionieren nun wie vorgesehen, wenn sie in Gefährtenausrüstung gesetzt werden.

Gegenstandswerte und Kräfte

- Das Dinohaut-Amibari des Sturmangriffs gewährt nun die im Tooltip angegebene Menge an Robustheit.
- Plattenrüstung der Puppe: Die Gegenstandskraft hat nun ein Symbol.
- Die Schreckensgreifer haben nun die richtige Gegenstandsstufe und gewähren nicht länger negative Attributwerte.
- Der vom Setbonus des Sets der Apokalypse hervorgerufene Debuff stimmt nun mit seinem Tooltip überein und erhöht den erlittenen Schaden um 1% pro Stapel anstatt von … mehr.
- Der Setbonus-Debuff des Sets der Apokalypse wirkt sich nicht länger auf den Spieler aus, der das Set angelegt hat.
- Die Kräfte der Gegenstände Absätze der Raserei und Fellbesetzter Kiuno des Bären sind nun stapelbar.

ZEN-Markt

- In Gefährtenbeschreibungen wird nun die richtige und aktuelle Art des Bindungsrunensteins, den ein Gefährte mit sich führt, angegeben.


Benutzeroberfläche

Allgemein

- Die Umlernen-Schaltfläche wird nun automatisch in den Vordergrund gerückt, wenn „Eine Marke kaufen“ ausgewählt und die Auswahl zweimal aufgehoben wurde.
- Spieler können nicht länger im Fenster „Aussehen ändern“ stecken bleiben.
- Benachrichtigungen zum Erhalt einer Quest werden bei Quests, die durch Gegenstände gewährt werden, nun nicht länger zweimal aufgerufen.
- Beim Verlassen des Fensters für die Beuteverteilung wird das Spielgeschehen nun wie vorgesehen in den Vordergrund gerückt.
- Das Fenster für Truhenbelohnungen erscheint nun wieder in der Mitte des Bildschirms.
- Die Abheben-Option wird beim Versuch, mehr Astraldiamanten von der freigegebenen Accountbank abzuheben, als möglich ist, nun wie vorgesehen deaktiviert.
- Wenn der Spielercharakter Strahds Folianten oder das Sonnenschwert führt, dann werden die Tooltips für die Kräfte in den Plätzen der täglichen Kräfte nun wie vorgesehen angezeigt.

Auktionen

- Die Abklingzeit für die Suche ist nun etwas weniger einschränkend.

Tagebuch

- Chroniken der Schwertküste: Es werden nicht länger doppelte Einträge für „Tyranny of Dragons“ und die PvP-Kampagne angezeigt.
- Wenn die Hauptquest geändert wird, dann ändert sich nun auch das Symbol des Questpfads im Questbuch.

Wartelisten

- Zufällige Wartelisten werden nicht länger ungewollt angezeigt, während die Kategorie „Privat“ ausgewählt wurde.
- In der Hinweismeldung für eine Abbrecherstrafe wird nun klar darauf hingewiesen, dass die Strafe accountweit angewendet wird.

ZEN-Markt

- Gutscheine bewirken nicht länger, dass der ZEN-Markt den Eindruck erweckt, für jede seiner Kategorien sei ein Gutschein vorhanden.
- Knox’ Veteranen-Rekrutierungsbefehl: Es ist nun einfacher, zu der Schaltfläche „Weitere Informationen“ zu navigieren.


Grafik, Animationen, Audio und Effekte

Audio

- Duvessa Shane hat in bestimmten Situationen nicht länger fälschlicherweise Merrisara Winterwhites Stimme.
L- inu La’neral hat in bestimmten Situationen nicht länger fälschlicherweise Darnys Loreweavers Stimme.

Visuelle Effekte

- Der Warneffekt für Ras Nsis Spalten sollte nun hoffentlich nicht mehr so häufig am Boden abgeschnitten werden.
- Der visuelle Effekt der Kraft „Schattenrutschen“ (Vernichtender Hexenmeister) sollte nun auch inmitten einer großen Zahl von anderen Effekten wie vorgesehen angezeigt werden. Der Kamerawechsel bleibt nun über die Wirkungsdauer der Kraft hinweg konsistent.


Lokalisierung

Allgemein

- An der deutschen, französischen, italienischen und russischen Version wurden verschiedene Aktualisierungen vorgenommen.


Leistung und Stabilität

- Ein Problem, das in bestimmten Quests der Zauberpest-Handlung (z.B. „Turbulente Zeiten“) zu Spielabstürzen führen konnte, wurde behoben.
avatar
Xecute47

Gildenoffizier



Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten